Ein Lied für ewig Gestrige (SPD-Wähler) #SPD #Wahl #Hamburg

httpv://www.youtube.com/watch?v=Ph-vHNUBUdc

Schaut euch doch an, wwie es aussieht, wenn sich CDUler, SPDler und Gewerkschaftler miteinander treffen: Alle fahren gleiche Autos, tragen gleiche Anzüge und bewerben sich schon während der Amtszeit um gut dotierte Plätze in den Konzernen.

Wer hat denn den Alt-Schröder vergessen, der ein guter Freund des Versicherungs“Artisten“ Maschmeyer ist. Schröder, der sich Rot gab, aber tiefschwarz mit der Wirtschaft kungelte und sich nun von Energiekonzernen als Lobbyist durchfüttern lässt.

Denkt an daran, dass es die SPD war, die und Hartz-IV und die Nullnummer Riesterrente bescherte. Wollt ihr die wieder auf über 50% heben? Oder lieber eine starke Opposition, die sich gegen Geheimverträge (wie in Berlin von der SPD initiiert um der Wirtschaft Millionengeschenke zu machen)? Wählt ihr einen ausufernden Überwachungs- und Polizeistaat (Olaf Scholz war es, der den Brechmitteleinsatz in Hamburg einführte!). Die SPD hat soviel Scheisse am Schuh, dass man sich wundert warum der Ex-Bürgermeister Klose (SPD) sich als Denkmal (den von Steuergeldern bezahlte) roten Platz als Denkmal setzen lies und nicht gleich die Farbe braun bevorzugte – da wären die Fußspuren nicht so aufgefallen.

Überlegt euch gut, ob ihr den gleichen Müll wie immer wollt, oder ob ihr den Änderhaken nutzt und den Piraten mal eine Chance gebt.

2 Gedanken zu „Ein Lied für ewig Gestrige (SPD-Wähler) #SPD #Wahl #Hamburg

  1. Pingback: Tweets that mention Ein Lied für ewig Gestrige (SPD-Wähler) #SPD #Wahl #Hamburg | Reizzentrum -- Topsy.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.