Der Aussenminister Westerwelle und seine Kumpanen

So langsam begreife ich die Zusammenhänge um Westerwelle und sein „Leistung muss sich wieder lohnen“. Es muss sich lohnen jemanden zu kennen, der ein Amt hat. Es muss sich lohnen einflussreiche Bekannte und sogenannte Freunde zu haben.

So langsam weiss ich nicht mehr ob Westerwelles Eskapaden ein Fall für einen Untersuchungssausschuss oder das Kartellamt sind.

Wenn man liest, was diese Clique um den Anführers der Spass-Partei Mövenpick-Partei FDP da für Verbindungen unterhält

Der zur Leitungsebene im Auswärtigen Amt zählende Jörg Arntz gehörte nach SPIEGEL-Informationen bis vor kurzem noch zur Schweizer Firmengruppe Mountain Partners, deren Gründer wiederholt zum Reisetross des Außenministers zählte. (Spiegel)

Wenn dann „führende Mitarbeiter“ des auswärtigen Amtes erklären, dass Westerwelles Reisen und sein Reisetross völlig normal wären, kann ich nicht umhin diese Information als zweifelhaft abzustempeln.

Fein ist doch auch die Aussage des Lebensabschnittsgefährten unseres Außenministers:

Seine Firma sei „nicht auf solche globalen Events wie die WM oder die Olympischen Spiele“ ausgerichtet. (Welt)

Wenn man sich auf der Webseite der Firma „MMP Veranstaltungs- und Vermarktungs GmbH“ (Deren Inhaber Micheal Mronz ist) umschaut findet man Event die Mronz begleitet hat:

  • Leichtathletik-Weltmeisterschaften Berlin 2009
  • CHIO Aachen,  höchstdotiertes Reitsportereignis der Welt

Und da lügt der Mronz so ungeniert, dass seine Firma auf globale Events nicht ausgerichtet ist? Wenn meine Firma eine Leichtathletik WM sowie ein höchstdotiertes Reitsportereignis der Welt begleitet hat, dann strebe ich nicht nach WM oder Olympia? Hallo? Wer soll ihm das denn bitte glauben? ICH tue dies nicht.

3 Gedanken zu „Der Aussenminister Westerwelle und seine Kumpanen

  1. Passt alles ins Schema bei Westerwelle. Der geht so schamlos zu Werke, da kommt keiner hinteher. Der Spiegelfechter hat auch gerade einen schönen Artikel zu Westerwelles Entourage geschrieben:

    http://www.spiegelfechter.com/wordpress/2147/westerwellendammerung

    Schon lustig, daß ausgerechnet Selbstbereicherer und Vollversager wie Westerwelle und Sarrazin gerade mit dem Finger auf andere zeigen und damit sogar halbwegs durchkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.