Abschiedssong für den Guttenberg

Unser Dr. ctr-c von und zu und noch einen oben drauf Guttenberg wünscht sich ja (boah ist der modern anders) als Teil des Zapfenstreichs „Smoke on the water“ von Deep Purple. Abgesehen davon, dass der Ex-Dr. und Ex-Verteidigungsminister (Geboren 1971) noch die Windeln gefüllt haben dürfte, als „Smoke on the Water“ auf der LP  „Machine Head“, ist auch die Geschichte des Liedes interessant.

Denn ich sehe da Parallelen zwischen der Entstehung des Songs und dem Auftreten des KTs:

Sie bezogen Quartier in einem Gebäude, das zum Casino von Montreux (das gambling house, auf das der Text sich bezieht) gehörte. An diesem Abend gaben Frank Zappa und The Mothers of Invention ein Konzert im Casino, während dessen ein Feuer ausbrach. Angeblich hatte ein Schweizer Fan mit einer Signalpistole an die Decke des Konzertsaals („some stupid with a flare gun“ heißt es im Text) geschossen. Der gesamte Gebäudekomplex mitsamt dem Equipment der Mothers wurde zerstört.

Der Titel des Songs bezieht sich auf den Rauch, der sich über dem Genfer See ausbreitete und der von den Musikern von Deep Purple in ihrem Hotel beobachtet wurde.

(Zitate aus Wikipedia) Guttenberg ist in meinen Augen mit dem Schweizer Brandstifter zu vergleichen, der durch gedankenloses Hantieren einen riesigen Schaden verursachte. Insofern ist es schon sehr selbstkritisch dass „Gutti“ diesen Song wählte – oder er hat keine wirkliche Ahnung (Gnade der späten Geburt) von Musik, ist nur ein Umpf-Umpf-Umpf-Hörer (früher fuhren die Golf) und der Hintergrund der Songs interessiert ihn nicht. Diese Ignoranz würde zu ihm passen.

Aber welche Titel würden denn noch als Abgesang zu Gutti passen? Wenn ich an Montreaux und Zappa denke, muss ich Bobby Brown ins Spiel bringen:

httpv://www.youtube.com/watch?v=w8y0JLPQl94

Und an welche Songs denkt ihr, wenn ihr an den Guttenberg denkt?

11 Gedanken zu „Abschiedssong für den Guttenberg

  1. An gar keine Musik. Eher das Geräusch von platzenden, faulen Eiern und Tomaten. Vielleicht hört er dann ja den Schuss und sieht sich nicht länger als unschuldiges Opfer einer Schmutzkapagne.

  2. Während ich den Artikel las, kam The Offspring – Have You Ever mit der passenden Textstelle:
    „[…] When the truth walks away
    Everybody stays
    Cause the truth about the world is that crime does pay […]“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.