Beamte….

“Die Beamten von heutzutage sind in ihrer Amtsführung nachlässig und unordentlich, in Geldgeschäften habgierig. Ihren Einfluss beim Fürsten benützen sie zu ihrem persönlichen Vorteil. Als Führer der Leute sind sie träge und feig”

Lü Bu We (chinesischer Kaufmann, Politiker und Philosoph ca. 300 v.Chr. – ca. 235 v.Chr.)

2 Gedanken zu „Beamte….

  1. Können Sie sich vorstellen, daß es auch Ausnahmen gibt?
    Was wissen Sie über die (wenigen), die ihr Gewissen noch benutzen und die redlich ihre Arbeit machen?
    Warum wird zu oft im Negativen pauschaliert?
    Wem dient das am Ende allein?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.