Roland Koch: Nun werden Gefallen reingeholt

Ich will ja niemanden etwas unterstellen, aber die Geschwindigkeit mit der Roland Koch Vorstands- und Aufsichtsratsposten annimmt ist schon ein wenig beängstigend.

Erst Vorstandsvorsitzender bei Bilfinger Berger und nun auch noch die Option Aufsichtsratschef der UBS Deutschland zu werden. Da fragt man sich doch, wer da wem Gefallen tut und/oder getan hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.