Koch-Mehrin und Schröder – Verbunden im Geiste

Kinder was habe ich gelacht, als ich folgenden Absatz im Spiegel lesen durfte:

Frauenministerin Schröder zieht Zorn auf sich – weil sie sich von der Frauenbewegung distanziert. „Krude“, „Unsinn“, „bar jeder Kenntnis“ finden Kolleginnen aus der Opposition ihre Thesen, genau wie Alice Schwarzer. Nur eine unterstützt die CDU-Frau: Silvana Koch-Mehrin von der FDP.

Muhahahahahaha Silvana Koch-Mehrin, ihr erinnert euch an die? Das ist die FDP Quotenblondine, die durch häufige Abwesenheit vom Arbeitsplatz auffällt. Laut Wikipedia, wurde Mehrin ja sogar beim Regierungswechsel als Kandidatin für das Amt der Familienministerin gehandelt.

Scheint so, dass Familienministerin so ein Quotenamt für Hirsel ist. Abschon dies gilt ja auch für den Umweltminister, den Wirtschaftsminister, den Gesundheitsminister, den Entwicklungshilfeminister… Hääää? Wo wird da eigentlich noch gearbeitet? Wir haben ja jetzt schon nur noch Bundestrottel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.