Selbstbedienungsrepublik Deutschland steigt aus Atomausstieg aus

Der nächste monetäre Nutzniesser unserer Schwarz-Gelben Regierung steht fest: Die Atomindustrie.

Regierung und Kraftwerksbetreiber haben sich darauf geeinigt, vorerst alle Kraftwerke in Deutschland am Netz zu lassen. Über die Einzelheiten des Gesprächs sei Stillschweigen vereinbart worden. (Quelle Süddeutsche)

Dadurch werden den Kraftwerksbetreibern Millionengewinne garantiert, denn pro Tag erwirtschaften die Betreiber 1 Million Euro. Mal schauen wann und wo da die nächsten Parteispenden oder – in ferner Zukunft – ein paar hoch dotierte Vorstandsposten abfallen.

Jahrelange Arbeit der umweltschützenden Gruppierungen gehen damit den Bach hinab.

2 Gedanken zu „Selbstbedienungsrepublik Deutschland steigt aus Atomausstieg aus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.