Die Hymne für Schwarz-Gelbe

Unsere Regierungskoalition hat eine eigene Hymne, an die ich gerade erinnert wurde, als ich die TAZ-Überschrift

Schwarz-Gelb verliert weiter

las. Erinnern sich die Älteren von euch noch an diesen Song:

httpv://www.youtube.com/watch?v=oWvGlPf-z7I

Tja, frei nach dem Hoteliersponsoren Westerwelle:“ Arbeit muss sich lohnen und wer Mist baut kriegt auf den Arsch“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.