Zitate denen ich nicht traue

Wenn ich im Spiegel lese

Der Richter verhängte damit dem britischen Sender BBC zufolge die Höchststrafe. Das Gericht begründete das Strafmaß damit, dass man die Öffentlichkeit „schützen“ wolle. Die harte Strafe solle vor allem mögliche Nachahmer davon abhalten, dem „abscheulichen Beispiel“ der beiden Angeklagten zu folgen. Malawi sei noch nicht dafür bereit „zu sehen, dass seine Söhne seine Söhne heiraten“. (Hervorhebung von mir)

dann frage ich mich, ob wirklich der Richter des afrikanischen Landes Malawi erklärte, dass Malawi noch nicht bereit sei, oder ob dies irgendwo auf dem Weg von „Reporter vor Ort“ -> BBC -> Nachrichtenagentur -> Spiegel so interpretiert wurde. Schliesslich impliziert diese Aussage … (vorsichtig formuliert) eine gewisse Möglichkeit sich den allgemein akzeptierten Gepflogenheiten anzupassen.  Wird ein Richter sich so ausdrücken, oder war da „stille Post“ im Spiel?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.