Darwin schlägt auch in Libyen zu

Auch libysche Freiheitskämpfer sind nicht davor sicher, dass Darwin feststellt, dass ihr Erbmaterial irgendwie fehlerhaft ist:

Ein NATO-Flugzeug habe dabei versehentlich das Feuer auf einen Konvoi aus fünf oder sechs Fahrzeugen eröffnet. Zuvor habe ein Rebell vor Freude Leuchtspurmunition in die Luft geschossen, sagte Ortsvertreter Issa Chamis.

schreibt die Tagesschau. Und so leid es mir tut, vor allem um die Verletzten und Toten die eben NICHT so saudämlich waren in die Luft zu schiessen, der Typ der in dir Luft schoss hat es wahrlich nicht besser verdient. Denn gerade Leuchtspurmunition hat den Nachteil, dass man sehr deutlich sehen kann dass – und von wo – in die Luft geschossen wird. Wenn dann der betreffende Pilot den Verdacht hat angegriffen zu werden, hat er alles Recht der Erde sich schlicht zu verteidigen.

Und mal ehrlich: Einen modernen Jagdbomber sollte man nicht reizen, wenn man mit seinem PKW mit 20mm Kanone auf der Ladefläche unterwegs ist. Da ist man stumpf Opfer  – und Darwin weiss dies.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.