Wieder ein Wechsel in die Wirtschaftsrente

Und wieder schafft es ein Politiker direkt aus seinem Amt auf die direkte Gehaltsliste seiner Klientel zu wechseln.

Diesmal ist es der ehemalige Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium, Dr. Klaus Theo Schröder, der in die warmen Daunen der Lobbyistenrente eintauchen darf,

Dr. Klaus Theo Schröder, der sich im Dauerstreit um die Gesundheitskasse als Schlichter zwischen Krankenkassen und Ärzten verdient machte, wird zum Jahreswechsel als neuer Ombudsmann der Privaten Krankenversicherung (PKV) alimentiert.

Ich gratuliere zum finanziell erfolgreichen Abschluß der Politikerlaufbahn.

Via Apotheke-Adhoc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.