Boah, nun bilde ich mir etwas ein….

Oder ein anderer Text von mir:

Tja, und euch werfe ich meine Qualitäten kostenfrei zum Frass vor. Die liebe Mela hat mich auf diese FAZ-„Service“ aufmerksam gemacht. Lustig, das

5 Gedanken zu „Boah, nun bilde ich mir etwas ein….

  1. Pingback: Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.