WolframAlpha sind sind echte Freaks

Dass WolframAlpha eine iPhone-Applikation für 49,99$ verkauft ist ja OK, da sollen die Apple-Fanboys ruhig bluten. Irritierend finde ich, dass Wolfram Alpha genau diese Applikation nun für nur 1,99$ anbietet. Man könnte auf die Idee kommen: Kein Depp wollte knapp 50 Dollar für ein Frontend ausgeben, wovon ich mal ausgehe. Ein paar Deppen werden es aber bestimmt getan haben.

Den Vogel schiesst WolframAlpha nun aber ab, wenn man den Nutzern die vor dem 01.04.2010 diese Applikation erworben haben die Preisdifferenz zurück erstattet!

HALLO? McFly? Jemand Zuhause?

Wie genial ist das denn bitte? Eine Preisänderung für Software, die nachträglich an Bestandskunden zurück gegeben wird? Wirtschaftlich ein Debakel, die sozial Komponente allerdings ist der Brüller. Oder die haben die Software nur 2x verkauft und könnten billiger nicht in die Blogs kommen 🙂

Die Meldung aus dem WolframAlpha Blog ist vom 31. März und NICHT dem ersten April.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.