Mal ‚was tun

Der Anbieter von anonymisierten Sim-Karten simonym ist durch die – hier schon erwähnte – Abmahnung der T-Mobile in finanzielle Schwierigkeiten geraten. Auszug aus der Webseite:

Der Streitwert wurde von der „T-Mobile Deutschland GmbH“ mit 50.000 Euro beziffert, dadurch liegen die Anwaltskosten bei ca. 3.200 Euro, und nochmals 3.200 Euro für die Gegenseite sowie Gerichtskosten von 1.400 Euro. Also Rund 8.000 Euro wenn wir komplett verlieren (erste Instanz). Wir haben leider nicht die finanziellen Mittel die dafür nötig wären. So geht wieder ein Stück Anonymität verloren.

Man kann den Anbieter finanziell unterstützen… Auch wird ein Rechtsbeistand gesucht, der sich hilfreich einmischen könnte. In meinen Augen sollte man dieses Projekt unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.