Wir wollen euch nicht

Die Amerikaner sind paranoid. Das ist nichts Neues und wird auch durch deren Politik und deren Medien schön weiterhin geschürt. Der neueste Einfall des Heimatschutzminister ist, dass sich Einreisende ab Januar 2009 drei Tage vorher anmelden müssen.

„Wir fragen nicht nach mehr Informationen, wir wollen sie nur früher haben.“

Grund:

Die Verschärfung der Bestimmungen diene dazu, potenzielle Terroristen vor der Einreise in die USA abzufangen. Betroffen seien solche Urlauber, die ohne Visum in die USA einreisen wollen.

Prima Idee. Das sollten wir innerhalb der EU euch einführen. Nix mehr mit freien Bürgern etc.. Auf alle Fälle ein Grund mehr NICHT in die USA zu reisen.

Quelle: Tagesschau-Ticker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.