Meldungen bei Computerausfällen. Heute: Der HVV

Manchmal muss man genauer hinsehen um eine Fehlermeldungen des Computers zu erkennen. Der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) hat zum Beispiel seit über 24 Stunden so einen „versteckten Computerausfall“. In ganz Hamburg zeigen die Informationstafeln auf denen im Normalfall die Wartezeit für die Buslinien angezeigt wird ein lapidares:

Ausfall Busfahrplan

Display des HVV "out of order"

Reboot tut gut 🙂

5 Gedanken zu „Meldungen bei Computerausfällen. Heute: Der HVV

  1. Sicherlich fehlen dem HVV Einnahmen aus dem Fahrplanverkauf.
    Telekomchef Obermann hat nämlich jetzt auch nen tollen Vorschlag:
    Youtube soll Gebühren an Netzbetreiber zahlen für das Runterladen von Videos durch
    Kunden der Telekom, die ihre Flatrate bereits an Telekom bezahlen.
    Dass wäre so, als wenn ich mit meinem Auto (DAS AUTO) zum Kinobesuch fahre und dann VW eine Gebühr vom Kinobetreiber verlangen würde, weil ja DAS AUTO mich zum Kino gebracht hat.
    Schaut das Video
    http://www.videogold.de/telekom-sucht-neue-einnahmequellen-youtube-bald-abgeschaltet/
    einfach köstlich. Möcht wissen was Obermann fürn Kraut geraucht hat und wo man das bekommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.