Ist es frech, dumm oder sind die nur zu träge

Ich meine – so mal ganz unter uns – wer nimmt dieser Tage die Werbung im TV ernst, wenn Banken und Versicherungen sich mit „Beraterbank“, „Wir machen mehr aus ihrem Geld“ und „Wir geben ihrer Zukunft ein Zuhause“ darstellen? Das sorgt doch höchsten für ein Grinsen, das irgendwo zwischen Schadenfreude und Unverständnis anzusiedeln ist.

Die Feststellung, dass in dieser Zeit des Bankencrashs und des massiven Werteverlustes im Finanzbereich dennoch so massiv eben diese Dienstleistungen beworben werden wirft die Frage auf: WARUM werben die im Moment überhaupt noch?

  1. Weil die Banken/Marketingagenturen zu träge sind und die Spots nicht mehr zurückziehen konnten?
  2. Weil die Verträge mit den Sendern langfristig ausgelegt sind?
  3. Weil wir – so im Durchschnitt – dämlich genug sind und auch nach der Werbung nach den Nachrichten glauben, wenn uns eine Bank erzählt, wie sicher unser Geld ausgerechnet bei ihr ist?
  4. ????

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.