9 Gedanken zu „Denk an uns und schnall dich an

  1. @Long Hoang:

    Auch das noch…. Im ernst: Dafür müsste die Mailadresse dauerhaft verwetbar gespeichert werden. Was hälst Du davon die Kommentare zu diesem Artikel mittels RSS abzuholen (schau mal rechts ins Menue). Ist doch wesentlich eleganter ….

    Hope it helps

  2. Hmm die Mailadressen müssten nur für die Abbonenten gespeichert werden.. ich find die Lösung über RSS nicht sonderlich elegant.. und nen Benachrichtigungssystem kann man eig schnell via Plugin installieren. (Hab erst jetzt gemerkt, dass du ne Antwort geschrieben hast.. knapp über ne Woche gedauert.. bei einer kurzen Email Notiz hättest du vielleicht schon ein paar Stunden später eine Antwort)

    Hier wäre so ein Plugin:
    http://wordpress.org/extend/plugins/gurken-subscribe-to-comments/

    Naja.. war jetzt keine Kritik oder so, ich finde dein Blog toll 😛
    Nur wäre es für mich und vlt auch für manch anderen so ein Plugin nützlich. Außerdem würde das vorallem die Diskussionen im Blog fördern.

  3. @Long Hoang:

    Oh mann, was tut man nicht alles für seine Zielgruppe. Ich habe das Tool installiert.

    Beo Problemen, Genörgel oder Ähnlichem (Verstöße gegen den Datenschutz etc…) werde ich alle Bedenkenträger an dich verweisen 🙂 (Har-Har).

    Ein Danke für das Lob, aber Diskussionen im Blog? Im Zweifel auch noch mit dem Anspruch dass ich mich auch später zu zu meinem Senf von vorgestern äussere?

  4. Pingback: [IDW] Schnall dich an! | Mindworker - Be2Do

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.