Wie Google Chrome die Qualität des Reizzentrums verbessert

Tja, da falle ich jetzt wohl voll auf die Fresse – erst hadere ich gegen Chrome und nun (nachdem es einen Ad-Blocker und eine Linux Version gibt) stelle ich fest, das Chrome für mich und auch das Reizzentrum Vorteile hat.

  • Chrome ist sehr schnell
  • Die Menge der nützlichen Erweiterungen (Extensions) wächst von Tag zu Tag
  • Ein brauchbarer Spellchecker ist integriert!

und stabil scheint der Browser auch zu sein. Vor allem der Spellchecker ist für mich recht interessant – und für euch brauchbar. Viel zu oft schreibe ich viel zu schnell und so passieren halt Tippfheler(sic) die mir nachträglich unangenehm sind. Dank Spellchecker sollten sich die Verschreiber aber deutlich senken lassen. Gut so.

5 Gedanken zu „Wie Google Chrome die Qualität des Reizzentrums verbessert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.