Bahnchef Mehdorn ist Helge Schneider Fan

Oder warum nennt er sonst seinen Aktiengang-Sonderbonus von 1.000.000€ „Möhrchen“? Ich meine OK, der Begriff Peanuts ist ja nun schon von der Deutschen Bank belegt. Ja der Hilmar Kopper (Der Ackermann von damals) war es, der 50 Millionen DM damals als Erdnüsse bezeichnete.

Ich finde es verachtenswert, dass ca. 25Millionen Euro als Peanuts bezeichnet werden, unsere gute deutsche Möhre aber nur 1 Million wert ist. Ich finde das diskriminierend für das gesunde, deutsche Gemüse!

Ich suche gerade eine eine Bezeichnung für mein Jahresgehalt, aber das wird dann wohl eher als Fliegenschiss bezeichnet werden müssen 🙁

Angeregt durch diesen Artikel in der Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.