Neues bezügl. Rottenneighbor – Rackspace.com hat sich geäussert

netzwertig.com hat anscheinend ein weiteres Puzzleteil an Informationen bezüglich der Filterung des „Denunzianten-Dienstes“ rottenneighbor.com erhalten. 

Jeff Reich, Chief Security Officer bei dem US-amerikanischen Webhoster(Anm.: gemeint ist Rackspace.com), teilte uns auf Anfrage mit, dass Rackspace nicht für die Erreichbarkeitsprobleme von RottenNeighbor verantwortlich sei. Gleichzeitig merkte er an, dass er nicht beurteilen kann, inwieweit eine Blockierung der Site außerhalb der Infrastruktur von Rackspace stattfände.

Dies deckt sich mit den bisherigen Vermutungen, dass Rottenneighbor selbst – aufgrund von Interventionen von Google – den Zugriff auf die betreffenden Webseiten gesperrt hat. Siehe auch hier

Ein Gedanke zu „Neues bezügl. Rottenneighbor – Rackspace.com hat sich geäussert

  1. Pingback: Ich Blog Dich!» Blogarchiv » Sperrung von RottenNeighbor: Rackspace.com will auch von nix wissen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.