Aus für schlecht-geklont.de

Das Blog schlecht-geklont schliesst mit sofortiger Wirkung:

Schluss, Aus, Ende, Finito! Die Webseite Schlecht-geklont.de schließt ab sofort ihre Pforten und sämtliche Doppelgänger-Bilder sind nicht mehr verfügbar. Es ist offenbar in Deutschland nicht möglich, eine private Webseite zu betreiben, deren einziger Zweck es ist, den Besuchern einmal täglich durch ein humoristisches Bild ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Ich habe mit dieser Webseite keine kommerziellen Zwecke verfolgt und es wurde keine Werbung eingeblendet. Trotzdem dauert es offenbar auch in solchen Fällen nicht lange, bis man Abmahnungen im Briefkasten hat, bei deren damit verbundenen Kostennoten einem das Lachen sehr schnell im Hals stecken bleibt. Deshalb bleibt als Konsequenz leider nur, diese Webseite sofort einzustellen. Die Bilder sind offline und auch die Kommentar- und Bewertungsfunktion wurde für alle alten Beiträge deaktiviert.
Es muss leider gesagt werden, dass solche Abmahnungen prinzipiell natürlich berechtigt sind und das Betreiben dieser Webseite deshalb unter Urheberrechts-Gesichtspunkten naiv war.

Mein Dank gilt den Machern von Schlecht-geklont, die mir mehr als einmal erstaunliche Ähnlichkeiten zwischen Personen des „öffentlichen Lebens“ präsentierten, die ich so noch nicht gesehen hatte.

Schade – ich habe eure Arbeit genossen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.