Eigentlich mag ich Marcel Reich-Ranicki nicht so sehr

Marcel Reich-Ranicki ist mir zu störrisch, rechthaberisch und grantelig. Was er aber anlässlich der Show Gala zur Veranstaltung der Verleihung des deutschen Fernsehpreises von sich gab, ist einfach nur megagenial. DAFÜR könnte ich ihn knuddeln.

Da stellt sich dieser alte Mann (einen 88 Jährigen darf man wohl so nenne) hin, und erklärt sich selbst auf dieser Veranstaltung als „unpassend“, er gehört hier nicht hin und hat die Chuzpe, den Preis für sein Lebenswerk abzulehnen.

Weiteres bei Elke Heidenreich in der FAZ (via Spreeblick)

FAZ.NET-Fernsehkritik: Reich-Ranicki macht den Handke

2 Gedanken zu „Eigentlich mag ich Marcel Reich-Ranicki nicht so sehr

  1. Pingback: Feiglinge wohin man schaut | Reizzentrum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.