Schlagwort-Archive: Geschwindigkeit

Die “Fiber to the home”-Verarsche der Telekom

Die Glasfaser-Anschlüsse von Call&Surf-Kunden werden ab 300 (Fiber 100) beziehungsweise 400 GByte (Fiber 200) Transfervolumen im Rechnungsmonat bis zu dessen Ablauf auf 384 kBit/s im Up- und Downstream gedrosselt, also auf deutlich weniger als ein Prozent der eigentlich gebuchten Bandbreite, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das darf doch nicht wahr sein, Musste raus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

#Digiges tritt der digitalen Gesellschaft in den Arsch

Dass ich kein Freund dieser Laienspieltruppe bin, die sich da in Berlin unter dem Namen “Digitale Gesellschaft e.V.” gegründet hat, habe ich vielleicht schon mal durchblicken lassen. Zuerst war da das Gefühl, dann kamen Fakten und ein solch Faktum kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das darf doch nicht wahr sein, Erkenntnisse, Freiheit, Gesellschaft, Musste raus, Politik, wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Bislang macht Kabel Deutschland eine gute Figur

Jau, nachdem nun das lange Wochenende vor der Tür steht, habe ich mal ausgemendelt, mit welcher Geschwindigkeit mit Kabel-Deutschland denn das Internet nach hause transportiert. Speed.io meldet: Speedmeter sagt: Speedtest.net zeigt folgendes: Daraus kann man ablesen, dass: Das Netz (shared!!) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Hamburg, Baustelle, Hacking und so, Medien, wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ist Sascha Lobo ein Turbokapitalist?

Manchmal muss man dann doch etwas zu Menschen schreiben, die man eigentlich aus dem eigenen RADAR verbannt hat. Sascha Lobo hat es geschafft sich nochmal in meine Aufmerksamkeit zu drängen, mit seinem “Plädoyer für die Beschleunigung…” im Spiegel. Es geht um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fragen an die Welt, Musste raus, wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Navigation und Verkehrsleitung auf Android

Ich habe ja nun schon seit geraumer Zeit meinen Motorola Milestone und bin tatsächlich sehr zufrieden. Selbst den Frankreichurlaub hat “der Stein” bestens überlebt. Durch Zeiten knapper Energieversorgung kam ich – dank dedizierter Abschaltung einzelner Verbrauchskomponenten – hervorragend auch MP3 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkenntnisse, Fragen an die Welt, Hacking und so, Musste raus, Urlaub, Wertvolles Sinnloses | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar